Fachinformationen

BKMS® Compliance System

2 x 4 gute Gründe

 

... für Risiko- und Wertemanagement

 

Mit Whistleblowing:

 

      1. Schutz des Unternehmens vor finanziellen Schäden und Reputationsverlust durch Erhöhung der Entdeckungswahrscheinlichkeit von Risiken

      2. Schadensbegrenzung durch die Nutzung intern vorhandenen Wissens als Frühwarnsystem

      3. Reduktion des Risikos externen Whistleblowings durch niedrigschwelligen internen Kommunikationskanal

      4. Unterstützung und Schutz integrer Mitarbeiter durch einen rechtlich und technisch sicheren Meldeweg

Mit Compliance:

 

      1. Haftungsbegrenzung für Geschäftsführung und Vorstand durch effektive Maßnahmen zur Überprüfung der Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien

      2. Good Governance als Vorbild für Mitarbeiter und als positives Signal für Stakeholder

      3. Mehr als die bloße Einhaltung von Regeln durch Etablierung einer wertebasierten Unternehmenskultur

      4. Image- und Vertrauensgewinn bei Kunden und Partnern durch die Vermeidung negativer Schlagzeilen

 

 

Download „Alle guten Gründe"

Lesen Sie hier unseren Datenschutzhinweis.

Wir benutzen Cookies, um Ihnen eine Vielzahl von Services mit hoher Benutzerfreundlichkeit anzubieten. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Lesen Sie mehr Informationen in unserem Datenschutzhinweis.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Seite. English version