contact

Dow Jones Risk & Compliance

 

Die Dow Jones Risk & Compliance Datenlösung soll Unternehmen vor regulatorischen geschäftlichen Risiken schützen.

 

Zu der Datenlösung gehören folgende Elemente:

 

Dow Jones Watchlist: Die Watchlist umfasst Risikodaten, die den Unternehmen eine Einhaltung des Geldwäschegesetzes und der KYC Vorschriften ermöglichen. Zu den Daten gehören Politisch Exponierte Personen (PEP) und ihr engeres Umfeld, Regierungssaktionen und andere offizielle Listen, sowie negative Nachrichtenprofile.

 

Dow Jones Sanction Alert: Die Funktion des Sanction Alerts umfasst einen hochspezialisierten Researcher, der Daten aus führenden Listenherausgeber korrekte, vollständige und aktuelle Sanktionsdaten zusammenstellt und diese Informationen pflegt.

 

Dow Jones Anti-Corruption (Staatsunternehmen): Diese Funktion identifiziert, evaluiert und überwacht Korruptionsrisiken auf Seiten Dritter.

 

Dow Jones Adverse Media Entities: Hierbei werden negative Medienberichte über Unternehmen in Bezug auf bestimmte Themengebiete erfasst.

 

Dow Jones Due Diligence-Reports: Die Due Diligence-Reports werden von einem gloaben Expertenteam erstellt.

 

Die Dow Jones Risk & Compliance Datenlösung kann nahtlos in BKMS® Third Party integriert werden.

 

 

Vgl. Dow Jones unter: https://www.dowjones.co.jp/risk-and-compliance-de/ (aufgerufen am 22.12.2020).