kontakt

Staatsschutz

Der polizeiliche Staatsschutz bekämpft politisch motivierte Kriminalität. Eine zentrale Tätigkeit des Staatsschutzes ist die Bekämpfung des Terrorismus.
Zu politisch motivierter Kriminalität gehören:

  • Linkspolitisch motivierte Kriminalität 
  • Rechtspolitisch motivierte Kriminalität
  • Politisch motivierte Kriminalität durch ausländische Ideologien
  • Spionage
  • Straftaten nach dem Völkerstrafgesetzbuch

 

Die Tätigkeiten des Staatsschutzes umfassen: 

  • Gefahrenabwehr
  • Strafverfolgung
  • Erstellung bundesweiter Lagebilder
  • Nationale Zusammenarbeit
  • Internationale Zusammenarbeit

 

Vgl. Abteilung „Polizeilicher Staats­schutz“ (ST). (o. D.). www.bka.de. Abgerufen am 13. Januar 2021, von www.bka.de/DE/DasBKA/OrganisationAufbau/Fachabteilungen/PolizeilicherStaatsschutz/polizeilicherstaatsschutz_node.html